Make your own free website on Tripod.com

... meine Pilze losgeworden. Verdammte Gildenzölle. Aber damit wird ja nur der Schutz der Strassen finanziert - hah, das ich nicht lache. Die Mittelachse ist doch das sicherste Gebiet der ganzen Welt! Und ausserdem kann ich gut auf mich selber aufpassen, vielen Dank, ich schleppe die Shotgann hier nicht bloss als Tauschware mit mir herum. Als ob die mit ihren lächerlichen Schwertern und Armbr¨sten mich vor etwas beschützen könnten, mit dem die Menschenwaffe nicht klarkommen kann.

Und warum ist die Mittelachse so sicher? Weil alle hier so lieb und freundlich sind, oder weil die Gilde für Sicherheit sorgt? Ausserdem ist sie so idyllisch auch wieder nicht, wir wuren unterwegs von einer Bande räudiger Mutanten angegriffen, die wohl von den Druiden aus ihrer Heimat vertrieben wurden.

Aber trotzdem: Die Mittelachse ist das beste von allen Ländern, hier gibt es die meisten Städte, viele davon gar ohne Monolithen, und doch gibt es kaum Verwuchs unter den Leuten. Die Wälder sind gesund und grün, nur in der Nähe von Ruinen krümmen sich die Bäume und wuchern unnatürliche, kränkliche Pflanzen. Das Land ist hügelig, aber sanft, und in jedem zweiten Tal trifft man auf ein kleines Dorf. Ich werde die Achse vermissen, wenn ich sie wieder verlasse.



MAIN
Der Norden
Der Süden
Der Westen
Der Osten